iperdi ist ausgezeichnet

Hohe Flexibilität, Fairness, konsequentes Engagement und Persönlichkeit zahlen sich aus und sind die besten Argumente für eine lange und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir freuen uns, dass zahlreiche Kunden und Mitarbeiter unsere Philosophie und Arbeitsweise sehr schätzen und uns auch im Jahr 2014 wieder mit Auszeichnungen belohnen:

FOCUS SPEZIAL: iperdi wurde 2015 erneut in die Top 60 der besten deutschen Personaldienstleister aufgenommen – und das bei über 7.000 Unternehmen in Deutschland!

Das FOCUS-Magazin hat eine unabhängige Befragung unter Personalexperten, Unternehmenskunden und Mitarbeitern durchgeführt. Beurteilt wurden die Mitarbeiterauswahl, das Serviceniveau, die Qualität der angebotenen Stellen und die Kommunikation. iperdi konnte in allen Bereichen voll überzeugen und wurde in die Top 60-Liste aufgenommen. Die Liste der ausgewählten Unternehmen, in die iperdi erstmals 2014 aufgenommen wurde, ist in der Zeitschrift FOCUS Spezial (Ausgabe: Juni/Juli 2014) veröffentlicht.

Das FOCUS SPEZIAL-Zertifikat können Sie hier einsehen und downloaden ››

auszeichnung1

LÜNENDONK®: iperdi gehört 2015 zum 3. Mal in Folge zu den TOP 25 Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland!

iperdi gehört bereits wenige Jahre nach der Gründung im Jahre 2009 offiziell zu den 25 größten Personaldienstleistungsunternehmen Deutschlands. Laut dem bekannten Lünendonk®-Branchenranking liegt die iperdi-Gruppe mit 103,6 Mio. € Umsatz auf Platz 25 und ist damit nach 2013 und 2014 erneut in den Top 25. Trotz des tollen Wachstums und der Entwicklung von iperdi steht immer der Mensch im Mittelpunkt!

Als interessierter Bewerber, engagierter Mitarbeiter oder zufriedener Kunde. iperdi lebt die Philosophie ›Der Schlüssel zum Erfolg sind Menschen‹.

Die Lünendonk®-Liste 2015 können Sie hier einsehen und downloaden ››

auszeichnung2

Wir danken allen Mitarbeitern und Kunden die diese Prämierungen möglich gemacht haben. Wir sind sehr stolz und fühlen uns in unserer Arbeitsweise bestätigt. Bei uns bleibt der Mensch im Mittelpunkt.